Some ground rules.

These are set and enforced by the hameln.social moderators.

  1. Diese Instanz ist noch in einer Testphase. Sie können sich schon anmelden aber derzeit läuft noch ein Probebetrieb. Die Anmeldung ist derzeit aus Speichergründen auf Menschen aus Hameln oder mit einem besonderen Bezug zu unsere Stadt beschränkt. Bitte stellen Sie sich beim Anmelden kurz vor.
  2. Wer sich bei hameln.social anmelden möchte, wir gebeten sich kurz vorzustellen. Er/Sie erklärt sich ausdrücklich mit den nachfolgenden Verhaltensregeln einverstanden:
  3. Wir legen Wert auf einen respektvollen, freundlichen Umgang. Basis für alle soll eine faire, gern auch kontroverse Diskussionskultur sein. Politische Diskussionen sind erwünscht, allerdings bitte ausschließlich sachlich.
  4. Diese Instanz wendet sich vordringlich an Organisationen, Vereine und Menschen, die sich für das Gemeinwohl engagierte. Kleine und mittelständische Firmen aus Hameln und der näheren Umgebung können sich gerne vorstellen und in Maßen über ihre Angebote informieren.
  5. Rassistische, sexistische, homophobe, transphobe, beeinträchtigtenfeindliche und anderweitig diskriminierende oder hasserfüllte Sprache verbietet sich von selbst und wird nicht geduldet.
  6. Alle Nutzenden sind für die eigenen Beiträge und die Einhaltung aller (lizenz)rechtlichen Bestimmungen ihrer Tröds selber verantwortlich.
  7. Behörden und Institutionen wie Feuerwehr, THW, DRK und vergleichbar sind ausdrücklich eingeladen/erwünscht.
  8. Politische Parteien sind ausdrücklich eingeladen. Rechts- wie linksextremes oder verschwörungsideologisches Agieren führt zum Ausschluss.
  9. Beiträge nur jugendfrei. Pornographische und sexualisierte Inhalte sind unerwünscht.
  10. Hilfe bei Fragen untereinander sollte selbstverständlich sein. Wenn Dir ein Toot auffällt, der diese Verhaltensregeln verletzt, schreibe dem/der Verfasserin des Tröds. Die Admins entscheiden bei Streit als Hausrechtsinhabende.